Gemeinschaftsprojekte

MAYAB IX ist eine gemeinnützige Organisation, die sich der Verbesserung der Lebensbedingungen der ärmsten Bevölkerung im Westen Guatemalas widmet. Diese Gebiete haben aufgrund schlechter Straßen und extremer Armut wenig Zugang zu Bildung und medizinischer Versorgung. Wir arbeiten in den Bereichen Gesundheit, Bildung und Ökologie.

Die Gewinne der Mayab Spanischschule werden in MAYAB IX investiert. Wir ermutigen unsere Schüler auch, sich ehrenamtlich für unsere Gemeinschaftsprojekte zu engagieren. Dies ermöglicht ein tiefes Eintauchen in die lokale Sprache und Kultur.

Wir führen Medikamente, Krankenschwestern und Ärzte in entlegene Dörfer, um die allgemeine Gesundheitsversorgung zu verbessern und die hohe Mütter-und Säuglingssterblichkeit in der Region zu senken. Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie einen medizinischen Hintergrund haben oder ob Sie bereit sind, Medikamente für dieses Projekt zu spenden.

Wir geben auch kostenlose Kurse an unserer Schule für einheimische Kinder und Jugendliche, um mehr über ihre Maya-Kultur und Spiritualität zu erfahren, um die lokale Weisheit in der nächsten Generation zu bewahren. Freiwillige können dabei helfen, diese pädagogischen Sitzungen zu organisieren und durchzuführen.

Unsere Öko-Projekte konzentrieren sich auf die Wiederaufforstung von Nutzflächen und nachhaltige landwirtschaftliche Praktiken. Wenn Sie einen Hintergrund in Konservierung und Ökologie haben, oder wenn Sie einfach nur Arbeit beisteuern möchten, lassen Sie es uns bitte wissen.

Wenn Sie für unsere Projekte spenden möchten, senden Sie uns bitte eine Nachricht oder sprechen Sie uns bei Ihrer Ankunft an. Sie können eine allgemeine Spende machen oder Geld für ein bestimmtes Projekt spenden.